Regionalbahn Lengede–Salzgitter

 

VollbildansichtVollbildansicht schließen

Beschreibung des Vorschlags

Um den Ortskern von Lengede sowie Hildesheim besser in Richtung Salzgitter anbinden zu können, schlage ich vor, die Linie RB44 oder RB48 (ggf. unter einer eigenen Liniennummer) bis Lengede Mitte zu verlängern.

Metadaten zu diesem Vorschlag

Streckendaten als GeoJSON-Datei herunterladen

2 Kommentare zu “Regionalbahn Lengede–Salzgitter

  1. Das Thema „Reaktivierung VPS-Bahn“ geistert als Idee übrigens schon seit Längerem in Papieren vom Regionalverband, Reaktivierungs-Sammelvorschlägen oder Privatinteressenten herum. Am Ende des Tages handelt sich aber immer noch um eine Privatbahn im Kontext des Salzgitter-Konzerns, und aktuell sehe ich nicht, dass sich irgendeine politische Instanz proaktiv an dieser Strecke für den SPNV abmüht. Zum Vergleich: Die Bahnstrecke von Braunschweig nach Wendeburg wurde bereits offiziell vom Land Niedersachsen nach langem Prozess als grundsätzlich wirtschaftlich bestätigt, und es hat sich dennoch fast nichts konkretes mehr getan.

Einen Kommentar zu diesem Beitrag verfassen