Erfurt – TRAM-TRAIN TESTSTRECKE V.2 Erfurt – Sömmerda

VollbildansichtVollbildansicht schließen

Beschreibung des Vorschlags

Alternativ zu diesem Vorschlag eine Variante für eine TramTrain-Teststrecke, welche auch die Altstadt und die Fachhochschule erschließt. Von den genannten Strecken ist sie die Strecke mit dem größten Potenzial und den geringsten Investitionskosten.
Bei Erfolg wären weitere Relationen ins Umland denkbar:
– Steigerstraße – Hochheim – Molsdorf – Erfurter Kreuz – Arnstadt
– Messe/Bindersleben – Gotha
– Europaplatz – Gispersleben – Bad Langensalza
– Marcel-Breuer-Ring – Weimar

Dennoch sehe ich ein TramTrain-System nach wie vor skeptisch, weil Dreischienengleise eine teure Investition wären, welche bei dem Stand jetzt sehr gut ausgebauten Stadtbahnsystem von Erfurt keinen richtigen Mehrwert haben. Denkbarer und praktischer wäre die Einführung einer S-Bahn-Stammlinie auf der West-Ost-Achse durch Thüringen.

Metadaten zu diesem Vorschlag

Haben Sie Fragen zu diesem Vorschlag? Oder möchten Sie aus anderen Gründen gerne direkt mit dem Autor des Vorschlags in Kontakt treten?

Ganz gleich, ob Sie aus den Reihen von Politik und Verwaltung, Vereinen und Verbänden, Unternehmen oder auch als Privatperson Interesse an diesem Vorschlag auf Linie Plus haben: Nutzen Sie gerne das Kontaktformular, um eine E-Mail an den Autor des Vorschlags zu verfassen!

Streckendaten als GeoJSON-Datei herunterladen (Beta)

Einen Kommentar zu diesem Beitrag verfassen