Berlin Neue Buslinie 286 von U Konstanzer Straße nach S+U Rathaus Steglitz

VollbildansichtVollbildansicht schließen

Beschreibung des Vorschlags

Um den U-Bahnhof Fehrbelliner Platz umsteigefrei mit S+U Rathaus Steglitz zu verbinden, schlage ich vor die neue Buslinie 286 einzuführen. Die Linie 286 würde am U-Bahnhof Konstanzer Straße wenden.

Linienveränderungen:

101 – (Verstärker) fahren nur von U Turmstraße bis U Fehrbelliner Platz

286 – Neue Buslinie übernimmt den größten Teil der 101 Verstärker ab Fehrbelliner Platz und fährt geradeaus weiter über die Laubacher Straße und Maßmannstraße bis S+U Rathaus Steglitz.

ÄhnlicheVorschläge:https://linieplus.de/proposal/b-laubacher-strasse-rathaus-steglitz/ von Ulrich Conrad

https://linieplus.de/proposal/berlin-neue-buslinie-209-u-wittenbergplatz-su-rathaus-steglitz-kreisel/ von geloeschter Benutzer.

https://linieplus.de/proposal/berlin-bus-suedkreuz-friedenau/ von Krake.

 

Metadaten zu diesem Vorschlag

Streckendaten als GeoJSON-Datei herunterladen (Beta)

2 Kommentare zu “Berlin Neue Buslinie 286 von U Konstanzer Straße nach S+U Rathaus Steglitz

  1. Beim 101er sollte man eher auf einen durchgehenden 10 Minuten-Takt Mo-Sa tagsüber von Moabit bis Zehlendorf gehen.

    Überlege mal ob du mit deinem 286er nicht vielleicht noch die Hildegardstraße wieder anbinden könntest.

    Am Rathaus Steglitz müsste die Ausfahrt über die nördliche Kuhligkshof erfolgen, nur so kommt man an die Haltestelle am Ehlersplatz.

  2. Der einzige Unterschied zu meinem Vorschlag ist, dass du die Linie brechen willst, was für den Fahrgast wohl kaum einen Vorteil ergibt. Es reicht nicht nur ähnliche Vorschläge zu verlinken, es muss auch dargestellt werden, warum deiner besser ist.

    Ansonsten wäre eine Diskussion zu dieser Linienführung eher hier angebracht.

Einen Kommentar zu diesem Beitrag verfassen