Stuttgart: Die Gäubahn als Stadtbahnvorschlag

 

VollbildansichtVollbildansicht schließen

Beschreibung des Vorschlags

Durch den neuen Neuen HBH in Stuttgart würde die Gäubahn zum Teil  bis Vaihingen still gelegt. So habe ich eine Idee gemacht um diese Stecke als Stadtbahnverbindung nutzbar zu machen. Denn es wäre ja Schade wenn dieser Abschnitt verloren geht.

Zwar wäre die Strecke sehr parallel der SBahn  Linie 2. Aber ich denke, zum Teil verbindet sie auch neue Gebiete von Stuttgart wo man auch neue Haltestellen einrichten müsste die so an der Strecke liegen. Zum Teil würde sie als Straßenbahn fahren. Leider kenn ich mich in Stuttgart nicht so aus drum denke ich mir das die Haltestelle Stadbibliothek im Untergrund sich befindet, drum würde sie am Hauptbahnhof ans Tageslicht führen um dann zur Gäubahn zu kommen. Ich hoffe das es so gehen würde die Linienführung. Kurz vor Vaihingen würde sie den Gäubahn abschnitt verlassen und durch das Zentrum von Vaihingen durchfahren und endet dann am Bahnhof.

Ab dem Hauptbahnhof habe ich die neue Stadtbahnlinie noch weiter geführt und Fellbach, Waiblingen und Korb mit verbunden. Wenn es zu lang ist, dann könnte man sie noch verkürzen. Aber so würde sie wahrscheinlich noch wichtige Punkte der Stadt mit verbinden.

Metadaten zu diesem Vorschlag

Streckendaten als GeoJSON-Datei herunterladen

Ein Kommentar zu “Stuttgart: Die Gäubahn als Stadtbahnvorschlag

Einen Kommentar zu diesem Beitrag verfassen