Neue Buslinie Cite Foch – Hermsdorf

VollbildansichtVollbildansicht schließen

Beschreibung des Vorschlags

Die Linie bringt einmal Bewohner der Cite Foch direkt aus der Cite Foch zum S-Bahnhof Waidmannslust, wo Anschluss zur S-Bahn besteht. Auf dem weiteren Streckenverlauf werden mehrere Schulen angebunden und vor allem Gebiete, die aktuell nur schlecht angebunden sind. Der Abschnitt Schulzendorfer Str.-Heinsestr. ist besonderen Nutzen, da aktuell für den Umstieg in die S-Bahn ein Fußweg nötig ist. Durch die direkte Anbindung an den S-Bahnhof Hermsdorf fällt dieser weg. Die Linie soll von 6-18 Uhr alle 10 Minuten fahren und kurz vor- bzw. nach Schulbeginn/Schulschluss zwischen 7-8 und 13-15 Uhr zum 5 Minuten Takt verdichtet werden. Am Wochenende soll der 10 Minuten Takt erst ab 11 Uhr beginnen. Vor Beginn der 10 Minuten Taktung besteht ein 20 Minuten Takt. Eingesetzt werden sollen vor allem Eindecker, zu Stoßzeiten könnten auch Doppeldecker genutzt werden.

Metadaten zu diesem Vorschlag

Streckendaten als GeoJSON-Datei herunterladen (Beta)

6 Kommentare zu “Neue Buslinie Cite Foch – Hermsdorf

    1. Klicke auf „Meinen Vorschlag bearbeiten“, dann kannst du deinen Vorschlag verbessern. In der Karte findest du dann rechts oben eine Leiste mit Werkzeugen. Nutze daraus das zweite von links. Führst du den Cursor darauf, erscheint der Text „Strecke bauen“. Klick ihn an und du kannst mit dem Cursor die Ecken deiner Linie anklicken und so die Strecke einzeichnen. Beenden kann man die Linie durch einen Doppelklick.

    1. Vielen Dank für die Kritik! Sicherlich könnte man erstmal komplett auf Eindecker setzten und den 10 Minuten Takt zu einem 20 und den 5 zu einem 10 Minuten Takt machen. Generell sehe ich in der Linie trotzdem potential den Takt zu verstärken und (wenn möglich) auch größere Fahrzeuge einzusetzen, da die Linie eben viele Schulen, ein größeres Wohngebiet und einigen Siedlungen mit nur schlechter ÖPNV Anbindung anbindet.

Einen Kommentar zu diesem Beitrag verfassen