Frankfurt: Bus Dreieich-Götzenhain – Neu-Isenburg

 

Vorschlag in die Karte einpassen

VollbildansichtVollbildansicht schließen

Beschreibung des Vorschlags

Teile von Götzenhain sind ohne Anbindung an den ÖPNV, obwohl die Haltestellen hierfür vorhanden wären.

Ich schlage eine Kleinbuslinie von Götzenhain Bahnhof Ostseite nach Neu-Isenburg vor. Diese soll stündlich verkehren und an der Haltestelle Kastanienweg (Wendeschleife) eine direkte Umsteigemöglichkeit zur OF-52 bieten. Die OF-52 fährt über die Haltestelle Neu-Isenberg Stadtgrenze, wo wiederum Umsteigemöglichkeit zur Straßenbahnlinie 17 sowie an die Buslinie 653 besteht.

Die Fahrplanlage der Linien OF-52 und OF-54 wird um 1 Minute verschoben, um einen besseren Anschluss zu ermöglichen.

Der Fahrplan kann dann wie folgt aussehen:
xx:59 653 ab Frankfurt Südbahnhof
xx:13 653 an Neu-Isenburg Stadtgrenze
xx:16 (vorher xx:17) OF-52 ab Neu-Isenburg Stadtgrenze
xx:27 (vorher xx:28) OF-52 an Kastanienweg
xx:28 neue Linie ab Kastanienweg Wendeschleife
xx:38 neue Linie an Götzenhain Bahnhof Ostseite
xx:40 RB61 ab Dreieich-Götzenhain
xx:04 RB61 an Dieburg

Die Haltestelle Götzenhain Rathaus kann aus Fahrtzeitgründen nicht angefahren werden.

Metadaten zu diesem Vorschlag

Streckendaten als GeoJSON-Datei herunterladen

2 Kommentare zu “Frankfurt: Bus Dreieich-Götzenhain – Neu-Isenburg

  1. Drei Minuten Umsteigezeit an Neu-Isenburg Stadtgrenze, eine Minute an Kastanienweg Wendeschleife und zwei Minuten am Bahnhof Götzenhain.
    Diesen Fahrplan kannst du vergessen, da sowohl an Kastanienweg Wendeschleife als auch am Bahnhof Götzenhain allein der Fußweg zwischen den jeweiligen Haltestellen bzw. zwischen Haltestelle und Bahnhof länger ist als die zur Verfügung stehende Umsteigezeit.

    Dazu ist deine Querung der A661 nur für Fußgänger, Fahrräder und forstwirtschaftlichen Verkehr freigegeben. Aufgrund der doch eher geringen Wegebreite halte ich es für ausgeschlossen, dass dieser Weg auch für Linienverkehr freigegeben wird.

  2. Jetzt hast du mich komplett verwirrt. Gab es den Bus so ähnlich nicht bis vor ein paar Jahren? Ich hätte wetten können, dass ich schon mehrfach in einer Buslinie von Götzenhain Bahnhof nach Frankfurt Südbahnhof über Gut Neuhof und Neu-Isenburg saß.

    Von der Breite her könnte es gerade si gehen, einen Kleinbus den eingezeichneten Fahrrad-Weg entlang zu führen, zumal das eine ehemalige Straße ist, die Mittellienie ist sogar noch eingezeichnet. Ob die Brücke noch Verkehr aufnehmen darf finde ich die wichtigere Frage. Ich würde den Bus lieber die 200m (?) Umweg über vorhandene Straßen fahren lassen.

Einen Kommentar zu diesem Beitrag verfassen