U6 Hamburg (Querverbindung)

 

VollbildansichtVollbildansicht schließen

Beschreibung des Vorschlags

Ost-West Tagente U6 unter Umfahrung des Hbfs.

 

– Verbindet die Zentren Altona und Mundsburg / Hamburger Meile und gibt diesen unter Umständen neue Impulse

– Erstmalige Anbindung von Altona und die Altona Altstadt an die U Bahn.

– Viele Umsteigemöglichkeiten zur U3 (Mundburg), U5 (Uhlenhorst), U1 (neuer Haltepunkt „Universität“),  U3 / S Bahn (Sternschanze), Altona (S-Bahn / Fernverkehr)

– Entlastung des Hauptbahnhofs

– Größtenteils als Unterpflasterbahn ausführbar.

– Endet am Schellfischtunnel (Nutzung als Verlängerung?)

Metadaten zu diesem Vorschlag

Haben Sie Fragen zu diesem Vorschlag? Oder möchten Sie aus anderen Gründen gerne direkt mit dem Autor des Vorschlags in Kontakt treten?

Ganz gleich, ob Sie aus den Reihen von Politik und Verwaltung, Vereinen und Verbänden, Unternehmen oder auch als Privatperson Interesse an diesem Vorschlag auf Linie Plus haben: Nutzen Sie gerne das Kontaktformular, um eine E-Mail an den Autor des Vorschlags zu verfassen!

Streckendaten als GeoJSON-Datei herunterladen

Ein Kommentar zu “U6 Hamburg (Querverbindung)

  1. Eine Anbindung Altonas ans U-Bahn – Netz wäre sicherlich wünschenswert, aber angesichts der S-Bahn vielleicht nicht die allererste Priorität im Hamburger Nahverkehr. zumal eine solche Strecke mit Alster-Tunnel halt sehr aufwändig, sprich: teuer, wäre. Weshalb willst Du eigentlich die Außenalster ausgerechnet an ihrer breitesten Stelle unterqueren ?

Einen Kommentar zu diesem Beitrag verfassen