Erweiterung SB84 von Brüggen bis Roermond

 

Vorschlag in die Karte einpassen

VollbildansichtVollbildansicht schließen

Beschreibung des Vorschlags

Die SB84 fährt derzeit im einstündlichen Takt von Lobberich (Doerkesplatz) über Boisheim Bahnhof bis nach Brüggen Zentrum (und zurück). In Brüggen kommt sie um :59 an und fährt um :01 los in Richtung Lobberich. Von Brüggen aus könnte man sie über Swalmen bis nach Roermond verlängern, und dabei zwei Shoppingzentren in Roermond bedienen. Auch ein Anschluss den Bahnhof Roermond ist vorgesehen.

Metadaten zu diesem Vorschlag

Streckendaten als GeoJSON-Datei herunterladen

2 Kommentare zu “Erweiterung SB84 von Brüggen bis Roermond

  1. Gute Idee, und auch der Vorschlag hat eine durchaus gute Qualität! Die grenzüberschreitenden Verbindungen müssen tatsächlich wieder besser werden.

    Ich sehe nur wenige Unklarheiten:

    – Wie sieht es mit den Betriebszeiten und Taktungen des SB84 aus? Ich würde da noch weitere Informationen erläutern, zumal ich im Kreis Viersen gar keine Ortskenntnisse habe (wie einige andere auch), sodass ich noch nicht einmal ablesen kann, wie der SB84 heute verläuft…

    – Der Umweg über Swalmen Station: Ist dieser Halt wirklich so wichtig, dass man dort halten muss oder kann man die Anschlüsse einfach nach Roermond umverlagern?

    – Haltepolitik in Roermond (wenn man das so nennen kann): Laut Google Maps geht es über die N280 am schnellsten zum Designer Outlet, aber es sind nur ein paar Minuten Zeitersparnis. Bei deinem gewählten Weg gefällt mir weniger, dass du wenige Wohngebiete erschließt, weil du kaum Zwischenhalte vorsiehst. Ich würde noch zusätzlich in Broekhin und am Wilhelminaplein halten, um eine bessere Nachfrage zu erreichen.

    1. Habe die Beschreibung angepasst.
      Die SB84 funktioniert als Zubringer (über Boisheim Bf) zum RE13 Richtung Düsseldorf, ist also an dessen Ankunfts/Abfahrtszeiten angepasst.
      Der Halt am Swalmener Bahnhof ergibt (nachdem ich den Zug-Fahrplan zu Swalmen überprüft habe) nicht wirklich Sinn aufgrund der entstehenden Wartezeiten. Entsprechend kann der Halt entfallen. Dennoch ist der Umweg über Swalmen generell sinnvoll.

Einen Kommentar zu diesem Beitrag verfassen